• Posts Tagged ‘Tobit David.fx IP Client mit UMTS’

    Mobilität³ – Tobit David.fx Client mit UMTS

    von  • 18. August 2009 • Blog • 0 Kommentare

    Mit dem erscheinen von Tobit David.fx und der Umstellung auf das IP Protokoll hat Tobit Software einen neuen Meilenstein in Sachen mobile E-Mail-Kommunikation gesetzt. Denn durch die neue Technik kann man sich nun mit seinem Tobit David.fx Client direkt mit dem David Server in der Firma verbinden und in Echtzeit arbeiten – entweder direkt über das Internet oder durch einen gesicherten VPN Tunnel.

    Das ganze hatte bisher allerdings noch einen Wermutstropfen – die Verbindung zum Tobit David Server musste eine gewisse Bandbreite haben damit das ganze auch funktioniert. DSL war da schon Pflicht, mit UMTS oder gar Edge nichts zu machen. Bei UMTS wurde die Verbindung nach einer kleinen Ewigkeit aufgebaut, aber alles war so langsam, dass es nicht wirklich Spaß gemacht hat.

    Durch die Verbesserungen im aktuellen, sechsten Service Pack für Tobit David.fx sieht das nun anders aus. So wird bei einem Verbindungsaufbau zunächst die Bandbreite geprüft und ab einem gewissen Wert abgefragt, ob der eingeschränkte Modus ausgeführt werden soll.
    Hierbei werden einige Einstellungen deaktiviert und bestimmte Dinge verzögert geladen. So ist z.B. keine Vorschau vorhanden, die Anzahl der Nachrichten im überwachten Ordner erscheint verzögert und die Eintragsliste wird OnDemand geladen. Beim scrollen in der Eintragsliste gibt es dadurch kurze Verzögerungen, die sich aber lediglich wie „Grafikhänger“ anfühlen.
    weiterlesen → Mobilität³ – Tobit David.fx Client mit UMTS