• Problem mit Internet Explorer (IE) 10 und mailto Verknüpfung

    von  • 1. Juli 2013 • Tip • 20 Kommentare

    Aktuell gibt es in Verbindung mit dem Internet Explorer (IE) 10 ein Problem mit dem Standardmailclient bzw. der „mailto“ Anweisung auf einigen Systemen. Das betrifft auch (aber nicht ausschließlich) David.
    Klickt man einen „mailto“ Link an, kann es passieren, dass sich sehr viele neue Internet Explorer 10 Fenster öffnen und das System entsprechend unter Last gesetzt wird. Auch das schließen der Fenster ist nicht besonders lustig, da man nicht die gesamte Gruppe schließen kann. Am einfachsten geht dies, wenn man im Taskmanager per Rechtsklick auf die „iexplore.exe“ klickt und dort die gesamte Prozessstruktur beendet.

    Die Lösung des Problems ist denkbar einfach, man muss lediglich einen Registry Key erzeugen.

    Dazu startet man über „Ausführen“ die „regedit.exe“ und navigiert zum Schlüssel

    HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Classes\mailto

    Hier erzeuge man einen neuen Eintrag als „Zeichenfolge“ und vergibt den Namen „URL Protocol“, der Wert wird leer gelassen.

    Nun sollte das Problem nicht mehr auftreten.

    Hinweise

    Vielen Dank an Paddy für den Hinweis.

    Danke an einen weiteren Hinweis von Maik (aus den Kommentaren):
    Macht es wie ich, verteilt die Einstellung per GPO auf die Windows7/8 Rechner, dann müsst Ihr nicht so viel laufen und verbrennt die wertvoll gekauften Kalorien nicht so schnell!

    20 Responses to Problem mit Internet Explorer (IE) 10 und mailto Verknüpfung

    1. Maik
      3. Juli 2013 von 12:23

      DANKE für diesen Beitrag! Ich hätte mich tot gesucht….
      Noch was für die Admins, die auf Ihre Figur achten müssen:

      Macht es wie ich, verteilt die Einstellung per GPO auf die Windows7/8 Rechner, dann müsst Ihr nicht so viel laufen und verbrennt die wertvoll gekaufften Kalorien nicht so schnell!

      MfG Maik

    2. Hans-Peter Lindenmayer
      13. September 2013 von 07:37

      Ebenfalls DANKE für diesen Hinweis – wie ein Kollege von mir kürzlich meinte:
      Da wäre ich in tausend kalten Nächten nicht draufgekommen….

    3. Uwe
      22. Dezember 2013 von 15:39

      Hallo

      Der Vorgang kann nicht ausgeführt werden weil der Standard-Mailclient nicht richtig installiert ist
      Ich habe das selbe Problem, aber ich habe Explorer 11 und windows 7
      Wenn ich auf ausführen gehe, bis (HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Classes) komme ich
      aber mailto finde ich nicht

      Gruß Uwe

      • 22. Dezember 2013 von 19:12

        Hallo Uwe
        den Hinweis auf den Standard Mail Client verstehe ich nicht. Wenn kein Tailliert vorhanden ist, gibt’s den Eintrag sicher auch nicht.

        Gruß Jens

      • Uwe
        23. Dezember 2013 von 15:56

        Hallo

        Der Vorgang kann nicht ausgeführt werden weil der Standard-Mailclient nicht richtig installiert ist

        Jetzt funktioniert es, habe Outlook installiert.

        Gruß Uwe

    4. Michael
      3. März 2014 von 14:16

      Sauber, hat geklappt!!!

    5. René
      23. Mai 2014 von 16:25

      Super Tipp, klappt einwandfrei. Da wäre ich ja niemals drauf gekommen.
      Wie kann so etwas kurioses nur zustandekommen? Jedenfalls: besten Dank!

    6. Mike Witt
      11. September 2014 von 09:04

      Hallo,

      selbes Problem, .mailto- Ordner nicht vorhanden. Leider kann ich den Umweg über Outlook auch nicht gehen(Office Home&Student hat kein Outlook).
      Hab einiges probiert, leider bisher erfolglos…

      Perle 20

      • 11. September 2014 von 14:21

        Hallo Mike

        hast Du mal versucht den mailto Ordner manuell anzulegen?

        Gruß Jens

      • Mike
        21. November 2014 von 11:15

        Alles super, ein monate geduldetes Problem ist behoben!

    7. Mike
      11. September 2014 von 20:59

      Hallo Jens,

      nein, hab ich mich nicht getraut. Ich weiß auch nicht wie.
      Classes- Rechtsklick bring mir nicht die Möglichkeit!
      Ich bin in der lage, einen PC zu zerlegen und auch wieder zusammen zu bauen, aber bei Software ???
      Hab keinen Bock Windows neu zu installierten.

      Mike

      • 12. September 2014 von 10:38

        Hallo Mike

        Rechtsklick->Neu->Schlüssel sollte da möglich sein, ist zumindest bei mir der Fall.

        Gruß Jens

      • Mike
        21. November 2014 von 11:12

        Alles super, ein Monate geduldete Problem ist behoben. DANKESCHÖN!!!

    8. Matthias
      16. Oktober 2014 von 08:41

      Hallo!
      Vielen Dank hat beim IE11 auch super geklappt GPO sei dank ist es auch schnell auf allen TS verteilt 🙂
      LG

    9. Jonas
      31. Oktober 2014 von 11:09

      Danke für den Tipp!

      taskkill /F /IM iexplore.exe
      hilft beim schließen.

    10. Heinrich
      3. November 2014 von 20:37

      Jepp, klappt super mit dem regedit Befehl – das hat mich schon oft zum Wahnsinn getrieben und David verfluchen lassen (Windows sowieso…) Aber: dumme Frage für admin-dummie: wie geht der Verteiltrick per GPO? Wo muß man hinnavigieren?

      Grüße,
      Heinrich

      • 3. November 2014 von 23:16

        Hallo Heinrich

        per GPO kann man in einer Domäne Registry Werte setzen lassen. Einfach mal bei Goolge nach „gpo registry“ suchen.
        Übrigens hat das Problem selbst nichts mit David zu tun. 😉

        Gruß Jens

    11. Tadek
      2. Juli 2015 von 10:03

      DANKE. Das hat bei mir geholfen.

      • lasmirandadennsiewillja
        2. September 2015 von 14:14

        Vielen Dank für die Problemlösung! Das Problem beschäftigt mich auch schon seit Monaten. Mit dem registry Eintrag klappts endlich!

    12. Michael
      23. November 2015 von 20:49

      Vielen Dank, hat geklappt, scheint ja ein Windows Bug zu sein.
      Windows 7 Professional mit IE11

      Musste nur noch den Schlüssel „mailto“ erstellen, danach wie in der Anleitung beschrieben.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.