Search Results

Search results 1-7 of 7.

  • Hallo nochmal. Kurze Info, hab mein Problem über einen anderen Lösungsansatz nun selber gelöst Ich lasse nun beim ersten Erzeugen des Termins sowohl die ID "RecNo" als auch den Dateinamen inklusive Pfad "Filename" in eine Datenbank schreiben. Sobald nachträglich Änderungen stattfinden müssen, prüfe ich über die ID aus der Datenbank, ob die ID noch auf den korrekten Eintrag mit dem korrekten Betreff "Subject" verweist. Wenn dies nicht der Fall ist, da sich bei der automatischen Bereinigung die ID…

  • Hallöle an alle und noch ein frohes neues Jahr ich habe ein kleines Problem mit der DvAPI im Bezug auf bestehende Kalendereinträge. Es geht um folgendes: Ich lasse zurzeit per Excel VBA automatisiert neue Kalendereinträge in bestimmten Gruppenkalendern erzeugen. Das funktioniert auch schon seit Jahren wunderbar. Zusätzliche lasse ich mir über folgenden Quellcode schon die Auswahl der Einträge filtern, um im Anschluss über eine Schleife gewisse weitere Dinge durchführen zu lassen. Funktioniert al…

  • Kommando zurück. Habe meinen Fehler gefunden. Ich hab "vergessen" beim erzeugen des Eintrags per Makro die StopTime korrekt zu übergeben (war fälschlicherweise die gleiche zeit wie die StartTime bei mir *blöd* ) und dann findet er den Termin nicht. Also funktioniert nun alls genau so wie ich das wollte und läuft wie ein Donnerwetter. Der Hinweis bezüglich "GetArchiveEntries" mit Sortierung nach "StatusTime" war die perfekte Lösung für mein Problem. In diesem Sinne riesen Dank für die Hilfe! Schö…

  • So, ich hab das ganze nun mal getestet und funktioniert soweit auch alles richtig gut. Aber eine Sache verwirrt mich grade ziemlich. Wenn ich mit folgendem Quellcode: Source Code (41 lines) Einen Eintrag im David-Kalender erzeugen lasse, erscheint der genau dort wo er soll. Wenn ich nun aber mit Source Code (3 lines) zählen und anzeigen lasse, wie viele Einträge an diesem Tag im Kalender enthalten sind sagt er mir 0. Lege ich nun auf dem "normalen" Weg per Doppelklick im Kalender selber einen Te…

  • Hi Jens, danke für den Tipp bezüglich GetArchiveEntries. Ich werde das jetzt bei Gelegenheit testen und mich dann mit nem Feedback nochmal melden. Besten Dank soweit und schöne Grüße Tobias

  • Hallo Jens, danke schon mal für die schnelle Antwort. Mein Problem ist, dass ich nicht ganz weiß, wie ich herausfinden soll wie viele Kalendereinträge an einem bestimmten Tag schon vorhanden sind und welche Startzeiten diese Einträge haben. Ich hab mit der Doku bisher nur gefunden, wie ich ALLE Items zählen lassen kann und dann muss ich den Item.Type abfragen, ob es ein CalenderItem ist und sowas alles. Aber ich will ja nicht jedesmal erst sämtliche Einträge zählen lassen und ermitteln was es fü…

  • Hallo Leute, ich habe ein gewisses Problem mit der DvAPI. Um den Zusammenhang zu erklären fange ich einfach mal von ganz vorne an: Ich habe für meine Firma ein Programm im Excel mit einigen VBA-Makros getextet, um gewisse Abläufe für die Mitarbeiter zu automatisieren und zu vereinfachen. Nun kam der Wunsch einiger Kollegen auf, dass doch, wenn möglich, die von ihnen eigegebenen Versandtermine per Klick auf einen Button automatisch in dem entsprechenden "Versand"-Gruppenkalender im Tobit eingetra…