Search Results

Search results 1-20 of 31.

  • Hallo, ich habe mir selbst einen Abwesenheitsassistenten erstellt, der nach Ausfüllen eines Formulares eine Regel und einen Textbaustein generiert. Ich konnte hier zusätzlich noch 2 Stellvertreter auswählen und musste somit nicht selbst den Textbaustein anpassen. Seit dem Update auf Rollout 289 (Rollout 288 hatte ich aufgrund der Probleme mit den Textbausteinen übersprungen) habe ich nun das Problem, das dieser nicht mehr funktioniert. Da ich weder Händler bin noch Developer Support habe und som…

  • Hallo Thomas, man könnte dies über ein Script lösen, das man allen Usern und dann dem Default-User hinterlegt. Damit könnte man Regeln und die Ablageordner konfigurieren. Hier mal die Beispiele aus der DvAPI32-Doku: Regeln: Source Code (39 lines)Ablageordner: Source Code (19 lines)Gruß Baumi

  • Hallo Jens, erst mal vielen Dank für die Hilfe. Damit bin ich erst mal weitergekommen. Ich habe erst mal versucht E-Mails mit dem MessageItem2 aus meinen Posteingang auszulesen, was auch recht gut funktioniert. Leider bekomme ich bei allen 2-dimensionalen Felder keinen Wert zurück. Es sieht aber leider so aus, das unser System nicht mit Mehrdimensionalen Arrays umgehen kann. Daher muss ich mir eine andere Möglichkeit ausdenken, oder dann doch damit leben, das nur die E-Mailadresse angezeigt wird…

  • E-Mailversand, Name des Absenders anzeigen

    Baumi - - DvAPI

    Post

    Hallo Jens, kannst du mir einen Tipp geben, wie und wo ich das MessageItem2 in meinen Code einbauen müsste bzw. ob ich das MessageItem2 überhaupt mit dem vorhandenen Code verwenden kann? Gruß Baumi

  • E-Mailversand, Name des Absenders anzeigen

    Baumi - - DvAPI

    Post

    Hallo, ich versende per API eine E-Mail. Der Absender existiert nicht als Benutzer. Den Absender habe ich als Adresse in einem Adressarchiv abgelegt und lese dort die Daten aus. Vor, Nach und Display-Name werden sind in der Adresse ausgefüllt. Beim Empfänger kommt als Anzeigename aber immer nur die in der Adresse hinterlegte E-Mailadresse durch. Wie schaffe ich es, das auch der Name (Displayname) dem Empfänger übermittelt wird? Kann man dies ggf. schon im E-Mail-Adressfeld auf irgendeine Weise m…

  • Emails Zeitgesteuert versenden aus VB.net

    Baumi - - DvAPI

    Post

    Hallo Jens, hättest du ein kleines Beispiel für VB wie man die ScheduleTime anwenden muss? Gruß Baumi

  • Hallo, ich möchte in David einen Button erstellen, der auf eine Webseite verlinkt ist. Der Button soll entweder direkt im Hauptfenster oder in der Favoritenleiste zu sehen sein Beim Draufklicken soll eine Webseite geöffnet werden, die aber nicht in einem separatem Fenster aufgehen soll, sondern innerhalb des Infocenters geöffnet werden (so als klickt man auf einen Link im Ordner Web). Über ein Startscript habe ich schon den Button und den Link eingefügt, der öffnet sich aber in einem neuen Fenst…

  • Hallo, wir sind gerade dabei ein Update von fx.2011 auf die aktuelle David-Version zu machen. Dabei stellt sich die Frage, wie wir in Zukunft die Clients aktuell halten, ohne das wir dann bei jedem Update immer wieder an die Clients müssen und den Client als Administrator aktualisieren müssen. Oder würde es auch reichen, wenn man auf den Tobit-Ordner (und evtl. andere) höhere Rechte geben würde? Wenn ja, welche? Es gibt ja die Möglichkeit den Client per MSI zu installieren. Wenn ein Update kommt…

  • Formular per JavaScript schließen

    Baumi - - DFML / Workflow

    Post

    Hallo, ich habe mir per DFML/JavaScript und VBScript einen Abwesenheitsassistenten erstellt. Ich lese damit die User und verschiedene Textbausteine aus und im Hintergrund wird über die API ein Textbaustein und eine Regel angelegt. Am Ende des Formulares habe ich zwei Buttons: Speichern und Schließen. Beim Klick auf Schließen wird das Formular per Source Code (1 line)geschlossen. Beim Klick auf Speichern wird ein JBScript ausgefüht, welches mir den Textbaustein und die Regel anlegt. Ist dieses er…

  • Hallo Jens, ja genau so hab ich das gemeint. Die Verteilregel der Gruppenmail benötigen wir aber trotzdem. Wir holen die Gruppenmail per Grabbingserver ab und da greift die Regel. Ich kann aber jetzt auch nicht mehr genau sagen warum die Einstellung beim User hier nicht greift. Das mit dem Textbaustein hatten wir auch versucht, funktioniert zwar aber das @@... würde bei einigen User wieder verschwinden 8) , da sie nicht wissen was das ist uns löschen es und ich hab keine Lust das jedem zu erklär…

  • Hallo Uwe, Ja (und Nein). Wir haben es so gelöst, das beim User die Gruppenemailadresse als default hinterlegt ist und die zweite dann die Benutzeradresse. Dann haben wir in den Verteilregeln die Benutzeradresse wieder zum Benutzereingang umgeleitet. Zusätzlich für interne Mails muss die Gruppenmail in den Gruppeneingang verteilt werden. Dann muss bei jedem User der Gruppe die Gruppenadresse per Verteilregel in den Gruppeneingang verschoben werden (hier würde es auch bei einem User reichen, da D…

  • E-Mail Absender ändern über API

    Baumi - - DvAPI

    Post

    Hallo Jens, ja der Displayname ist ausgefüllt. Das Problem liegt aber wohl daran, das bei meinem Account mehrere E-Mailadressen hinterlegt sind. Wähle ich einen anderen User mit nur einem Account als Versender, wird der Name korrekt angezeigt. Es spielt auch keine Rolle welches Adressbuch (globales, allgemeines oder persönliches) man wählt. Das lässt sich aber wohl nicht umgehen, ist aber auch kein Problem, da die E-Mails eh nach extern versendet werden. Gruß Steffen

  • E-Mail Absender ändern über API

    Baumi - - DvAPI

    Post

    Hallo, ich würde gerne eine E-Mail aus unserem ERP-System erstellen, jedoch immer einen bestimmten Absender und Namen anzeigen lassen wollen. In der Hilfe habe ich gefunden, das dies über MessageOptions.Sender funktionieren könnte. Leider bekomme ich dies nicht hin. Kann mir jemand ein Beispiel senden was hier genau anzugeben ist? Am Besten für VB. Hier mal mein Code (ähnlich VB, sollte aber trotzdem verständlich sein): Source Code (12 lines) Es funktioniert alles bis auf die Zeile oMessageOptio…

  • RoutingEntry.Delete() wird nicht ausgeführt

    Baumi - - DvAPI

    Post

    die Regel zu überschreiben habe ich nicht versucht, da ich den Fall habe, das sich User auch mehrere Abwesenheitsregeln anlegen können. Die alten Regeln zu löschen steht bei mir aber auch noch an, wenn ich mal Zeit habe.

  • Das Problem habe ich schon im November 2010 gemeldet und als Antwort kam wie immer bei Anfragen bei API: "Bitte beachten Sie, dass wir die individuelle Anpassung von Scripten nicht supporten. Wir werden Ihr Anliegen dennoch gerne zur Prüfung aufnehmen. Viele Grüße aus Ahaus" Ich hab nämlich das gleiche gemacht wie du und bin genau auf das gleiche Problem gestoßen Unter fx ging es noch, ab fx 2011 nicht mehr.

  • SQL-Adressordner per API anlegen

    Baumi - - DvAPI

    Post

    Hallo, ist es möglich einen Addressordner mit SQL-Adressen per API anzulegen. In der API-Hilfe unter Types\DvArchiveDisplayTypes gibt es dazu leider keine Auswahl. Oder weiß jemand wo diese Information gepeichert wird? Wenn die Einstellungen in dem Ordner liegen, den ich anlege, könnte ich mir dann einfach einen Dummyordner anlegen und den Inhalt dann in meinen neuen Ordner kopieren, den ich per CreateArchive anlege. Hintergrund ist der, das ich in unserem EPR-System Kundendaten habe, bei denen …

  • Hallo Jens, gibt es irgendwo detaillierte Informationen über TSS-gConnect. Gibt es eine Testversion? Gruß Steffen

  • Hallo, ich habe einen Ordner mit SQL-Adressen, den ich mit Daten für einen Newsletter füllen möchte. Der Zugriff auf den SQL-Server 2008 R2 funktioniert problemlos. Jetzt das Problem: In einer Tabelle habe ich ein Datumsfeld, das entweder leer (NULL) oder gefüllt ist. Jetzt möchte ich abfragen, ob das Datum größer als das heutige Datum ist oder das Datum nicht geüllt wurde. Hier meine Abfrage, wie sie direkt im SQL-Server funktioniert: select * from AWSB_newsletter where Newsletter = 1 AND (Expi…

  • Hallo, ich möchte eine Signatur/Textbaustein mit Benutzervariablen erstellen. Diese sieht momentan wie folgt aus: Source Code (6 lines) Da nicht jeder User einen Zusatz 3 hinterlegt hat, sollte dort ein Leerzeichen ausgegeben werden. Doch leider erscheint beim Senden der Mail immer noch die Abfrage, das bei Zusatz 3 nichts hinterlegt ist. Diese Meldung möchte ich jedoch vermeiden. Nur wie? Ein Leerzeichen in den Benutzerdaten wäre auch eine Möglichkeit, da muss ich aber immer dran denken, wenn i…

  • Hallo Jens, leider kam die Abfrage mit der Serverauswahl beim Update nicht mehr, sondern es wurde einfach lokal die Expressedition installiert. In der David.ini steht in der SQL-Sektion auch noch unser alter SQL-Server drin. Könntest du mir ein Beispiel posten, wie der ConnectionString genau lauten muss. Ich bekomme immer die Fehlermeldung SQL Error 80004005. Die ODBC-Verbindung zu dem Server funktioniert jedoch. Unter welchem Account sollten der ServiceLayer und der SQL-Server laufen? Gruß Stef…