Migration von David.fx 2011 auf neuen Server und neuen Softwarestand

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Migration von David.fx 2011 auf neuen Server und neuen Softwarestand

      Hallo Gemeinde,

      wir haben hier einen alten W2k3 R2 - Server als virtuelle Maschine auf dem David.fx 2011 mit 10 Nutzen und ca. 70GB Daten läuft.
      Nun soll sowohl der Server gewechselt als auch die David-Instalation auf den aktuellen Stand gebracht werden.
      Der neue Server ist ein W2K12 R2 Essentials und ebenfalls als virtuelle Maschine aufgesetzt. Nebenbei ist der neue Server auch der Domänencontroller der Domäne. Die Domäne + Nutzer ändern sich bei der Migration von David nicht. Der Servername und die IP-Adresse hingegen schon.

      Da wir nun das Migrationstool nicht haben ist die Frage, wie man am besten herangeht... Hier habe ich verschiedene Lösungsvarianten gelesen (teilweise allerdings nicht mehr ganz topaktuell):

      1. Entweder sowohl auf dem alten Server als auch auf dem neuen Server David auf den gleichen (neuen) Softwarestand bringen und dann den kompletten David Ordner per Backup-Programm (um die alten NTFS-Berechtigungen zu behalten) von der alten Installation auf die neue Installation überspielen.

      oder

      2. erst den David-Ordner von der alten Installation auf den neuen Server überspielen (per Backup-Programm) und im Anschluss daran in diesen Ordner das neue David "drüberinstallieren"?

      Im Anschluss daran muß sicherlich der Servername mit Arcutil geändert werden. Die IP-Adresse sicherlich auch irgendwo oder nur im Dvise-Administrator?

      Wie gesagt die Domäne bleibt gleich, demzufolge gehe ich auch davon aus, dass die Nutzerzuordnungen nicht geändert werden müssen. Oder bin ich falsch?

      Bin für jede Hilfe dankbar.

      Gruss Thomas
    • Hallo Thomas

      die Frage ist mir durch gegangen.

      Wir gehen im Prinzip nach Variante 2 vor. Wir kopieren dann im Vorfeld per Robocopy die Daten vom alten zum neuen Server. Am Tag der Umstellung werden die Dienste ausgeschaltet und Robocopy noch mal laufen gelassen. Dabei wird das Änderungs-Delta übernommen. Jetzt wird in den vorhandenen Ordner installiert und anschließend per ARCutil der Servername ersetzt.
      Es bleiben dann noch ein paar Einstellungen im Admin übrig, wie z.B. bei den Verteilregeln. Am besten mal alle Optionen durchgehen und auch dort den Servernamen korrigieren.
      Das sollte es dann gewesen sein, sofern man die Berechtigungen mit kopiert hat.

      Gruß Jens
      Es wäre schön, Deinen Vornamen zu kennen. Bitte beachte unsere Forenregeln und die Netiquette.

      ----------------------------------
      Jens Suing

      Tobit Software Authorized Partner *****
      Starface Advanced Partner
      work ... for all! Solution Partner
      bintec elmeg Certified Partner
      Kerio Partner
      ----------------------------------
      DIE Spezialisten - J.Suing
      www.schneller-und-besser.de
      DAS Portal: Faq, Forum
      ----------------------------------
      Support und Beratung unter
      02206-95100-0
      ----------------------------------
    • Hallo Thomas

      ggf. mal die Formulare im Admin neu anlegen.
      Und unter Apps\Faxware die Ordnerberechtigungen testen. Ich meine aber nicht, dass hier besondere notwendig wären, bin aber nicht sicher.

      Gruß Jens
      Es wäre schön, Deinen Vornamen zu kennen. Bitte beachte unsere Forenregeln und die Netiquette.

      ----------------------------------
      Jens Suing

      Tobit Software Authorized Partner *****
      Starface Advanced Partner
      work ... for all! Solution Partner
      bintec elmeg Certified Partner
      Kerio Partner
      ----------------------------------
      DIE Spezialisten - J.Suing
      www.schneller-und-besser.de
      DAS Portal: Faq, Forum
      ----------------------------------
      Support und Beratung unter
      02206-95100-0
      ----------------------------------
    • Hi,
      Wir haben vor ein paar Tagen auch das selbe durchgezogen. Der neue w2012 mit David.fx 11 läuft soweit gut.
      Mails Faxe alles geht wie gewohnt rein und raus.

      Aber von 30usern haben im Moment 5 Leute das Probleme das auf deren Computer ,plötzlich nach dem Umzug , das tobit infocenter bei manchen (aber immer den selben) html Mails für paar Sekunden hängen bleibt.

      Ich habe das Gefühl das passiert beim Aufbau der Mail in der Vorschau. Wenn man dort html abschaltet geht's. Ist aber keine richtige lösung.
      Interessant ist noch alle PCs sind gleich Konfiguriert. Ie10 im Moment. Vorm serverwechsel ging ja auch noch alles ohne diese freezes.. An den Clients wurde ja nix verändert. Setzt sich ein problemkanditat an einen der anderen Rechner kann er alle Mails ohne Problem öffnen.

      Irgendwelche Ideen ? Ansätze?
    • Hallo

      Ansatzpunkte wären:
      - Registry Eintrag umbennen
      - Tobit Ordner unter Userrpofil\Appdate\Roaming umbenennen
      - gesamtes Userprofil neu erstellen

      Gruß Jens
      Es wäre schön, Deinen Vornamen zu kennen. Bitte beachte unsere Forenregeln und die Netiquette.

      ----------------------------------
      Jens Suing

      Tobit Software Authorized Partner *****
      Starface Advanced Partner
      work ... for all! Solution Partner
      bintec elmeg Certified Partner
      Kerio Partner
      ----------------------------------
      DIE Spezialisten - J.Suing
      www.schneller-und-besser.de
      DAS Portal: Faq, Forum
      ----------------------------------
      Support und Beratung unter
      02206-95100-0
      ----------------------------------
    • Moin,
      also den Tobit Registry Eintrag habe ich umbenannt. Dies hat das Infocenter zurückgesetzt... Problem ist immer noch vorhanden :(
      Ich habe die Software deeinstalliert und alle verbleibe wie auch den Ordner im Roaming gelöscht. hat nicht geholfen :(
      Da es Domänen PCs sind, konnte ich einen User anmelden, welcher an seinem eigenem PC keine Probleme hat. An diesem PC hat er dann Probleme bekommen. Also bringt dies auch nichts :(